Traumziel Afghanistan – Urlaub an der Front

Afghanistan: Fast in jeder Woche kommen Meldungen von Anschlägen, bei denen viele Menschen ums Leben kommen. Kaum zu fassen, dass es Menschen gibt, die hierher reisen, um Urlaub in Afghanistan zu machen. Aber es gibt sie, einer davon ist der 33-jährige Kölner Markus Obermeier. Der Filmemacher Ghafoor Zamani, selbst gebürtiger Afghane, kennt sich in seinem Vaterland aus. Seit 30 Jahren berichtet er aus seiner alten Heimat. Jetzt will er wissen, was das für Menschen sind, die zum Urlaub nach Afghanistan reisen.
So lernt er Markus Obermeier kennen. Gemeinsam reisen sie an den Hindukusch und erleben, was es heißt, Tourist in Afghanistan zu sein. Sie erleben Gefahren, zwielichtige Reiseagenturen, hilfreiche Menschen, spektakuläre Landschaften und bewegende Begegnungen in historischen Städten.