Osmanen Germania – Wie türkische Biker Deutschland unsicher machen

Check unseren Channel für HD-Dokus zu allen Themen!
Abonnieren, Teilen, Liken, Kommentieren!
Klick auf unseren Channel für spannende Dokumentationen!
Bleib auf dem Laufenden und verpasse nichts!

Osmanen Germania, das ist der neue Konkurrent von den Banditos und den Hells Angels. Und es ist ein Problem: denn die Gruppe wächst und hat keine Scheu vor Gewalt. Diese Doku gibt dir Einblicke in die Machenschaften der Gang.

The Wisdom of Documentaries bietet dir spannende Reportagen, Dokumentationen und Themenberichte zu allem, was dich interessiert. Ob Krieg, Gewalt, Folterei, Gefängnis, Reichtum, Geld, Verschwörungen, Prominente, Stars, Geheime Organisationen, wie Anonymous, Scientology oder die Illuminati, Drogen, Mafia, Gangs, wie die Hells Angels, Milliardäre, berühmte Persönlichkeiten und Biografien von Menschen wie Einstein, Caesar, Hitler und anderen, Experimente, die Geheimnisse des Universums, Zeitreisen, Wurmlöcher, Dunkle Marterie, die Wirtschaftstricks korrupter Firmen, Banken und Staaten, Ereignisse wie 9/11 oder der Holocaust oder auch Tierdokus und Naturfilme – The Wisdom of Documentaries versorgt dich mit allen Themen.
Siehe spannendes Material, neu und alt, auf Deutsch, teilweise mit Untertiteln, teilweise synchronisiert, und auf Englisch in High Definition (HD). Dokus wohin das Auge sehen kannst.

Aus Liebe zur Doku – ein Auszug über die Echtheit der Gattung:
„An einen Dokumentarfilm wird der Anspruch erhoben, authentisch zu sein. Die Anwesenheit der Kamera und des Kamerateams prägen die Situation aber immer, wenn auch evtl. nur geringfügig. Um dem Zuschauer die Möglichkeit zu geben, die Authentizität des Gesehenen selbst zu beurteilen, machen seriöse Dokumentarfilme Art und Ausmaß der Beeinflussung mit geeigneten Mitteln transparent. Die Echtheit einer Dokumentation hängt nicht nur von Authentizität des Geschehenen ab, sondern auch von dessen Repräsentativität. Die Darstellung einer Szene suggeriert bei fehlender Erläuterung, dass sie in irgendeiner Weise typisch ist. Auch der Blickwinkel des Filmemachers und seine Kommentare werten das Gezeigte. In dem Sinn gibt es keinen „echten“, die Authentizität erhaltenden Dokumentarfilm.“

Ein Paar unserer Themen:
„Krieg ist ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt,[1][2] an dem oft mehrere planmäßig vorgehende Kollektive beteiligt sind. Ziel der beteiligten Kollektive ist es, ihre Interessen durchzusetzen. Der Konflikt soll durch Kampf und Erreichen einer Überlegenheit gelöst werden. Die dazu stattfindenden Gewalthandlungen greifen gezielt die körperliche Unversehrtheit gegnerischer Individuen an und führen so zu Tod und Verletzung. Neben Schäden an am Krieg aktiv Beteiligten entstehen auch immer Schäden, die meist eher unbeabsichtigt sind. Sie werden heute euphemistisch als Kollateralschäden bzw. Begleitschäden bezeichnet. Krieg schadet auch der Infrastruktur und den Lebensgrundlagen der Kollektive. Eine einheitlich akzeptierte Definition des Krieges und seiner Abgrenzung zu anderen Formen bewaffneter Konflikte existiert nicht.“

„Als Droge werden im deutschen Sprachgebrauch heute meist stark wirksame psychotrope Substanzen und Zubereitungen aus solchen bezeichnet. Allgemein weisen Drogen eine bewusstseins- und wahrnehmungsverändernde Wirkung auf. Traditionell als Genussmittel verwendete oder als Medikament eingestufte Drogen werden in der öffentlichen Wahrnehmung oft nicht als solche betrachtet, obwohl in geeigneter Dosierung und Einnahmeform ebenfalls Rausch- oder erheblich veränderte Bewusstseinszustände auftreten können.“

„Unter Sex (englisch für den lateinischen Begriff sexus, deutsch: Geschlecht) versteht man die praktische Ausübung von Sexualität. Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet Sex sexuelle Handlungen zwischen zwei oder mehreren Sexualpartnern, insbesondere den Geschlechtsverkehr und vergleichbare Sexualpraktiken, im weiteren Sinne auch die Masturbation.“

Vielen Dank fürs Angucken! Abonnieren, Kommentieren, Liken nicht vergessen!