Kamikaze – Der Krieg im Pazifik – Grosse Seeschlachten im Pazifik (Dokumentation deutsch, kostenlos)

★ Dir gefällt Tempora? – jetzt abonnieren:
★ Tempora auf Facebook:

……………………………………………………….

DER KRIEG IM PAZIFIK – GROSSE SEESCHLACHTEN IM PAZIFIK
Spannende Dokumentation aus dem Jahr 2011.

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

INHALTSANGABE:
Eine Dokumentation über die größten Seeschlachten im Pazifikkrieg im 2. Weltkrieg.
Als die militärische Lage für die japanischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg immer aussichtsloser wurde, stellte die japanische Marine 1944 Sonderkampfverbände ihrer Marineflieger auf, die sich mit ihren Flugzeugen auf die amerikanischen Schiffe während des Pazifikkriegs stürzen sollten.
Diese Einheiten wurden in Japan als Shimp Tokktai bezeichnet. In den USA wurden die Schriftzeichen irrtümlich als Kamikaze gelesen, wodurch sich dieser Begriff für Selbstmordangriffe eingebürgert hat. Der erste Einsatz der Sondertruppe fand am 20. Oktober 1944 bei den Philippinen statt.
Der Pazifikkrieg bagann in Asien mit dem Ausbruch des Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieges am 7.Juli 1937. Nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor am 7.Dezember 1941 traten am Folgetag die USA in diesen Konflikt und damit in den Zweiten Weltkrieg ein.
Weitere beteiligte Länder in diesem Kriegsgebiet waren Großbritannien, Australien, Neuseeland und die Niederlande. Auf Seiten der Japaner erklärten im Kriegsverlauf einige der von ihnen besetzten Länder den Alliierten den Krieg. Am 2.September 1945 wurde auf dem US-Soldatenschiff Missouri in der Segami Bucht der Pazifikkrieg und damit auch der Zweite Weltkrieg mit der Unterzeichnung der japanischen Kapitulationsurkunde beendet.

COPYRIGHT:
Die Lizenz zur Veröffentlichung des Filmes auf Youtube wurde erworben von: Great Movies GmbH

…………………………………………………………