Fleischindustrie: ein Subunternehmer packt aus | WDR Doku

Er ist seit mehr als 25 Jahren im Geschäft: Für die norddeutsche Fleischindustrie machte Herr D. als Subunternehmer jahrelang die Drecksarbeit, ging dafür sogar in Untersuchungshaft. Nun packt er erstmals aus, erzählt, wie das System der Werkverträge und osteuropäischen Subunternehmer in der Fleischbranche funktioniert – und wer wirklich daran verdient.

Mehr Infos: https://i.ytimg.com/vi/FhVhdBj4pgM/maxresdefault.jpg