Der 2. Weltkrieg: Die deutsche Front (HD, deutsch, Doku, kostenlos in voller Länge anschauen)

Tempora auf Facebook:

DER 2. WELTKRIEG: DIE DEUTSCHE FRONT
Eine Doku aus „Der 2. Weltkrieg“ von „Die deutsche Front“.

Mit: / | Regie: /
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

INHALTSANGABE:
Start einer neuen Kriegsreihe mit teilweise unveröffentlichem Bildmaterial in einer hochwertigen Metallbox! | INHALT: Historisch-formal begann der Zweiten Weltkrieg am 1. September 1939 um 04.45 Uhr mit dem Angriff der Deutschen Wehrmacht auf Polen. Um die Invasion Polens zu rechtfertigen, fingierte die deutsche Seite mehrere Vorfälle. Der bekannteste ist die vorgetäuschte Überfall auf den Sender Gleiwitz von als polnische Widerstandskämpfer verkleideten SS-Angehörigen am 31. August. Dabei verkündeten diese in polnischer Sprache die Kriegserklärung Polens gegen das Deutsche Reich. Den militärischen Angriff begann das deutsche Linienschiff Schleswig-Holstein auf die Westerplatte in Danzig. Die polnische Armee war der vordringenden Wehrmacht zwar zahlenmäßig ebenbürtig, doch technisch und in der Art der Kriegführung unterlegen. Der schnelle Sieg über Polen prägte den Begriff ‚Blitzkrieg‘ und die taktische Kriegsführung Deutschlands bis Ende 1941.

COPYRIGHT:
Die Lizenz zur Veröffentlichung des Filmes auf Youtube wurde erworben von: Great Movies GmbH